Ob ich jetzt mit dem rechten oder linken Bein aufstehe, ich lande irgendwann mit beiden Beinen in der Dusche und beginne den Tag mit meinem Lieblings Duschgel von RITUALS.

Zum einen gibt es den ergiebigen Schaum, der sich sich wirklich samtweich auf der Haut verteilt. Wozu brauche ich einen Kerl in der Dusche? Die Konsistenz ersetzt jede Streicheleinheit.
Eine wahre Berechtigungsexistenz hat aber auch das Duschöl. Mit einem Scrubber einmassiert spart es jede Nachbehandlung mit Bodylotion.

Die Kosten sind überschaubar, halten sich bei ca. 10€. Was will man mehr- reinigend, pflegend und riecht himmlisch!