Rihanna liebt es, Kanye West ist davon permabekifft, die komplette Zahnspangenkommerz- Generation trägt es rauf und runter – Vetements, das absolute Newcomerlabel aus Paris.

Trägst Du den angesagten Rockstar-Chic der französischen Design-Kuschelgruppe um Demna Gvasalia bist du momentan so cool, dass es hinter dir schneit!

Vetements provoziert gerne. Die Fashionparaden finden ausgefallen im Pariser Sexclub „Le Depot“ oder in einem hippen China-Restaurant statt.

Dann gibt das bekannte ‚Design‘- DHL Shirt für unglaubliche 300 Euro! DHL = Das heiße Leibchen– ist oder war „The Shit“ auf Instagram.
Der Hype um die Zusteller-Tracht ist riesig. Völlig verrückt, irgendwie auch absurd!  Also schon fast eine Überlegung wert, den DHL Boten zu entblättern.

“Retarded Clothing“ (RC) nennt man den Streetstyle Chic! Wie? Das kennt ihr auch nicht? Das ist ein besonders cooles Kleidungsstück! Und jetzt kommt’s: Uhlala- mit Druck! Das musste ich mir gerade von der altklugen Arschhängerhosenträgerfraktion erklären lassen. Gut, mit dem Wissen bin ich schonmal so’n Semiswagger.

Ich trage liebend gern Hoodies & Sweater. Einschliesslich der Bomberjacken ist die Kollektion sehr witzig- der Preis allerdings auch ;( Wieso muss denn so’n blöder Pulli gleich ab 700 Kröten aufwärts kosten? Eine Bomberjacke geht bei 1500 Euro los! Ist da Sex oder irgendein Happy-ending inklusive? Aua! Kollektion shoppen kommt schonmal nicht in Frage… ich will aber wenigstens ein Teil aus der Sammlung haben.

Jetzt grübel‘ ich wieder ….bestimmt nicht allzu lange, aber ich muss mich entscheiden. Hoodie oder Jacket? Gute Frage, nächste Frage! Soll ich, oder soll ich nicht? – Ja. Und dann lande ich schon bei meiner Standardmigräne: Warum ist am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig?

Na gut, noch einmal schlafen und dann inspiriere ich mich für den ‚jus’in4ever‘ Sweater. Mal bisschen Sandy- Logik -> 4ever ist doch in meinem Logo -> YOLO -> Gönn‘ ihn Dir!

Neckholder Schleife
vetements
vetements12
vetements_2