Das organisierte Erbrechen gehört mit meinen letzten beiden Artikeln der Vergangenheit an. Seelisch gedetoxt kann ich mein Tussimanagment wieder aktivieren.

Meine Therapie? Im Schrank stehen 4 Paar neue Schuhe. Den Katzen habe ich Löcher ins Fell gestreichelt. Ich kann wieder ausschlafen! Nach dem Aus der Quartalsromanze muss ich morgens nicht mehr ans Telefon hüpfen, als wäre ich schon 1h gejoggt und hätte bereits Brot gebacken. Die Leber hatte Gruppensex mit Gleichgesinnten. Schön, wenn man trinkbereite Freunde hat, die kleine Sorgen mit dir wegspülen und dich alles vergessen lassen.

Nach 2 feuchtfröhlichen Richtfesten zeichnet sich leider ein leichter Donatella Teint in meinem Gesicht ab.

Die Haut reagiert auf mein Kamikaze stinksauer und attackiert mich mit Dürre und Müdigkeit. Falsche Adresse! Ich schlage mit kosmetischen Waffen zurück.

Meine Lösung sind Masken. Momentan bin ich absoluter Fan der Pflegelinie von Starskin. Bisschen teuer, aber im Vergleich zum Schuhkonsum harmlos und effektiv.

Es gibt eine grosse Auswahl der Serie mit verschiedenen Wirkstoffen. Ich habe alle durchgetestet. Eine kleine Selektion hat es in meinen kosmetischen Humidor geschafft.

Je nach Anlass und Grad der Zerstörung variieren meine Behandlungen mit den Produkten.

IMG_3812

Bevor ich mir eine der Fliesdecken ins Gesicht klebe, bereite ich die Haut mit einer Detoxmaske von Rossmann vor. Ja, ich kann auch billig sein!

Verabreden sich die Falten zum Meeting, heisst Starskins Lösung  “After Party“ oder “Green Tea Clay“. Beide Masken dienen dem Antiaging und der Regenerierung. Die mit 30 ml Serum getränkten Waschlappen sollten 20 Minuten auf dem Gesicht schlafen. Auf die Plätze- Fertig- Leuchten!  Die Haut wirkt nach dem Nap nicht mehr müde und fahl.

Steht ein grosser Ausgehabend bevor, muss ich nicht nur die Körperkontouren pimpen. Nein, auch die Gesichtsbaustelle bekommt eine Transformation. Empfehlen kann ich hier die Masken mit den nobelpreisverdächtigen Namen “Diamond“ und “Red Carpet“. Diese boosten den Teint und lassen ihn selfiekompatibel strahlen. Danach baggert ihr euch selber an, versprochen!

1800x1800

Das revolutionäre Highlight von Starskin ist aber das “ Microfiller Mask Pack“. Das wird in besonderen Situationen eingesetzt. Also nur, wenn ich mit mir selber schlafen will! Die einmalige Behandlung schlägt nämlich mit 29,00 Euro zu Buche.

Der Verjüngungscocktail aus Hyaluronsäure, Pflanzenstammzellen und Blüten DNA strafft sichtbar in minutenschnelle und belebt die Haut. Die Maske ersetzt sporadisch den chirurgischen Gesichtsdekorateur und lohnt sich tatsächlich.

Ich kann euch Pflege und Masken immer wieder neu empfehlen.

Zum einen sollte jeder regelmässig die Haut mit Treatments pflegen, ansonsten seht ihr schnell aus wie zerknüllte Plastiktüten. Zum anderen tut es der Seele gut, sich etwas zu verwöhnen.

Dankt mir später! ♥